Grieser Schriftgespräche

Jeden Donnerstag ist auf dieser Seite ein Schriftgespräch per Audio-Datei zu hören. Es sind Gespräche zwischen P. Joachim Hartmann SJ und Frau Dr. Annette Clara Unkelhäußer, die gemeinsam das Exerzitienhaus Gries leiten. Die Schriftgespräche stellen eine Art Emmausgang dar, in dem wir wie die Jünger zu erfahren hoffen: „Brannte uns nicht das Herz als ER uns den Sinn der Schrift erschloss?“ Grundlage für das Schriftgespräch ist jeweils das Evangelium des betreffenden Tages.


  • Der Arme starb und wurde von den Engeln in Abrahams Schoß getragen. (Lk 16, 22)

  • Die Frage nach dem höchsten Gebot

  • Wer aber dies Brot isst, wird leben in Ewigkeit

  • Jesus sagt: "Euer Vater weiß, was ihr braucht." (Mt 6, 8)

  • Wer den Willen meines Vaters im Himmel tut, wird in das Himmelreich kommen.

  • Seid also wachsam! (Mt 24, 42)

  • Kommt alle zu mir, die ihr mühselig und beladen seid! (Mt 11, 28)

  • Jesus Christus: Wer in mir bleibt und in wem ich bleibe, der bringt reiche Frucht.(Joh 15, 5)

  • Wiederum ist es mit dem Himmelreich wie mit einem Netz ... (Mt 13, 47)