Kursanmeldung

Verbindliche Anmeldung zum Kurs Nr. »877«
Montag 10. September 2018 - Donnerstag 20. September 2018.

Kosten: 560 €
Begleiter*in: Anton Altnöder, Annette Clara Unkelhäußer

anderen Kurs auswählen | Anmeldung abbrechen


Bitte melden Sie sich nach Möglichkeit mit dem Online-Formular unten auf der Seite an.
Wenn Sie das nicht möchten, können Sie das Anmeldeformular und den Fragebogen (für Erstanmeldungen) auch hier herunterladen und uns per Post schicken:

Angaben zur Person
Unterbringung

Wären Sie auch bereit, in einem einfachen Zimmer (Blockhütte, WC/DU im Hauptgebäude) zu wohnen, oder möchten Sie in einem normalen Zimmer (Waschgelegenheit im Zimmer, WC/DU auf dem Gang) untergebracht werden?

Bitte beachten Sie, dass wir nur vegetarische Speisen, aber keine veganen Mahlzeiten anbieten. Falls Sie bei Unverträglichkeiten besondere Lebensmittel benötigen, bitten wir Sie diese selbst mitzubringen. Ein Kühlschrank steht zur Verfügung. Unsere Küche kann nur im begrenzten Rahmen auf Sonderwünsche eingehen.

Sonstiges/Bemerkung


* Pflichtfelder

Datenschutzerklärung


Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Für Haus Gries, das Teil der Deutsche Provinz der Jesuiten, Körperschaft des öffentlichen Rechts ist, gilt in Übereinstimmung mit Art. 91 Abs. 1 DSGVO die Kirchliche Datenschutzregelung für einen Orden päpstlichen Rechts (KDR-OG). Diese ist einsehbar unter http://www.jesuiten.org/index.php?eID=tx_nawsecuredl&u=0&g=0&t=1530983408&hash=121e04da520e4237e0cc1dedee7cef2d13607142&file=fileadmin/Intranet/Dokumente_Intranet_Allgemein/Dokumente_Provinz/KDR-OG_bestaetigt_27.04.2018.pdf.

Der Verantwortliche im Sinne der KDR-OG sowie sonstiger datenschutzrechtlicher Bestimmungen ist:
Deutsche Provinz der Jesuiten, Körperschaft des öffentlichen Rechts
Haus Gries
vertreten durch P. Joachim Hartmann SJ
Gries 6
96352 Wilhelmsthal

Der Leiter der Ordensdatenschutzaufsicht im Bereich der Deutschen Provinz der Jesuiten ist der gemeinsame Ordensdatenschutzbeauftragter der DOK Süd:
Herr Jupp Joachimski
Wittelsbacherring 9
53115 Bonn
joachimski(at)orden de

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z. B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Cookies

Die Internetseiten verwenden teilweise sogenannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.

Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind sogenannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

Server-Log-Files

Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in sogenannten Server-Log Files, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:

  • Browsertyp/ Browserversion
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL
  • Hostname des zugreifenden Rechners
  • Uhrzeit der Serveranfrage

Diese Daten sind nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Wir behalten uns vor, diese Daten nachträglich zu prüfen, wenn uns konkrete Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Nutzung bekannt werden.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Matomo

Diese Website benutzt den Open Source Webanalysedienst Matomo. Matomo verwendet sogenannte “Cookies”. Das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Dazu werden die durch den Cookie erzeugten Informationen über die Benutzung dieser Website auf unserem Server gespeichert. Die IP-Adresse wird vor der Speicherung anonymisiert.

Die durch den Cookie erzeugten Informationen über die Benutzung dieser Website werden nicht an Dritte weitergegeben. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können.

Wenn Sie mit der Speicherung und Nutzung Ihrer Daten nicht einverstanden sind, können Sie die Speicherung und Nutzung hier deaktivieren. In diesem Fall wird in Ihrem Browser ein Opt-Out-Cookie hinterlegt, der verhindert, dass Matomo Nutzungsdaten speichert. Wenn Sie Ihre Cookies löschen, hat dies zur Folge, dass auch das Matomo Opt-Out-Cookie gelöscht wird. Das Opt-Out muss bei einem erneuten Besuch unserer Seite wieder aktiviert werden.

Statistik deaktivieren (Opt Out)

Datenschutzerklärung zur Nutzung unserer Online-Formulare

Wenn Sie uns Daten (Terminanfrage, Kursanmeldung) per Onlineformular senden, so erheben, speichern und verarbeiten wir Ihre Daten nur, soweit dies für die Abwicklung Ihrer Anfragen und für die Korrespondenz mit Ihnen erforderlich ist. Wir behandeln Ihre Daten entsprechend den Bestimmungen des Datenschutzrechts und treffen generell größtmögliche Vorkehrungen für deren Sicherheit. Wir weisen darauf hin, dass beim Versand von E-Mails die Datenübertragung über das Internet ungesichert erfolgt und die Daten somit theoretisch von Unbefugten zur Kenntnis genommen oder auch verfälscht werden könnten. Unsere Website ist per https geschützt, so dass die Übertragung von Ihrem PC zu unseren Servern verschlüsselt erfolgt.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von YouTube

Unsere Webseite nutzt Plugins der von Google betriebenen Seite YouTube. Betreiber der Seiten ist die YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA. Wenn Sie eine unserer mit einem YouTube-Plugin ausgestatteten Seiten besuchen, wird eine Verbindung zu den Servern von YouTube hergestellt. Dabei wird dem Youtube-Server mitgeteilt, welche unserer Seiten Sie besucht haben.
Wenn Sie in Ihrem YouTube-Account eingeloggt sind, ermöglichen Sie YouTube, Ihr Surfverhalten direkt Ihrem persönlichen Profil zuzuordnen. Dies können Sie verhindern, indem Sie sich aus Ihrem YouTube-Account ausloggen.

Weitere Informationen zum Umgang von Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von YouTube unter https://www.google.de/intl/de/policies/privacy

Datenschutzerklärung Google Maps

Diese Webseite verwendet das Produkt Google Maps von Google Inc. Durch Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Erfassung, Bearbeitung sowie Nutzung der automatisiert erhobenen Daten durch Google Inc, deren Vertreter sowie Dritter einverstanden. Die Nutzungsbedingungen von Google Maps finden Sie unter Nutzungsbedingungen von Google Maps.

Auskunft, Löschung, Sperrung

Sie haben jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden.

Quellverweis: https://www.e-recht24.de

Reservierungs- und Stornierungsbedingungen


Bei Verhinderung bitte sofort schriftlich absagen!

Im Falle einer Abmeldung entstehen folgende Kosten:

  • weniger als 6 Wochen vor der Veranstaltung 100 €,
  • ab 2 Wochen vorher und bei Nichterscheinen 200 €.

Eine Reiserücktrittsversicherung wird empfohlen.